Was ist bei Reisen innerhalb Deutschlands zu beachten?
Es gelten die Corona-Regelungen der Bundesländer. Wenn Sie verreisen wollen, müssen Sie sich darüber informieren. Aufrund steigender Infektionszahlen ergreifen die Bundesländer konsequente lokale Beschränkungsmaßnahmen - spätestens, sobald das Infektionsgeschehen über die Grenze von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage steigt.
Bund und Länder fordern nach einem Treffen am 7. Oktober alle Bürgerinnen und Bürger auf, nicht erforderliche Reisen in Risikogebiete und aus Risikogebieten innerhalb Deutschlands heraus zu vermeiden. Touristisch Reisende aus einem Risikogebiet sollen nur dann in einem Beherbungsbetrieb untergebracht werden dürfen, wenn sie einen negativen Corona-Test vorweisen können, der nicht älter als 48 Stunden ist.
Fünf Bundesländer gaben am 7. Oktober Zusatzerklärungen ab. Hier finden Sie den Beschluss im Wortlaut. Eine Übersicht der Fallzahlen finden Sie beim RKI. Ergänzend bietet das  Covid-19-Dashboard eine detaillierte Darstellung nach Landkreis und Bundesland.

 

(Quelle:https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-regelungen-1735032)

 

Was ist bei Reisen ins Ausland zu beachten?

Seit dem 1. Oktober gelten weltweit individuelle Reisehinweise. Eine Reisewarnung gilt dann automatisch für solche Gebiete, die als Corona-Risikogebiete ausgewiesen sind.
Aufgrund lokaler Ausbrüche in Deutschland kann es zum Teil für manche Regionen wieder zu Einschränkungen kommen. So kann es für die Einreise aus einer solchen Region in manche Staaten beispielsweise erforderlich sein, ein ärztliches Zeugnis über einen negativen SARS-Cov-2-Test vorzuweisen. Bitte prüfen Sie vor Reiseplanungen, ob für Ihr Reiseziel gesonderte Regelungen gelten.
Hier geht es zu den aktuellen Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes. Aktuelle Informationen zum jeweiligen Reiseland finden Sie außerdem in der  Reise-App Sicher Reisen. Auch bei der EU-Kommission können Sie prüfen, welche Corona-Regelungen jetzt an Ihrem Reiseziel gelten: auf der Website re-open Europa.

(Quelle:https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-regelungen-1735032)

 

Welche Länder aktuell als Risikogebiete eingestuft werden, erfahren Sie hier:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html